Medien

Liebe Medienschaffende,

mit Freude und Stolz dürfen wir verkünden, dass die „Slide-my-City-Tour“ 2019 mit total 6 Standorten in die nächste Runde geht.

Slide my City kommt dieses Jahr mit der bis 200 Meter langen Wasserrutschbahn mitten nach Glarus, Lausanne, Wallisellen, St.Gallen, Basel und Solothurn.

Für Presseanfragen:
Radio Zürisee AG | Silvan Müller
Tel. 078 891 60 05 | silvan.mueller@slidemycity.ch

Rapperswil, 14.05.2019

Slide my City: 200 Meter nasser Rutschspass mitten durch die Schweizer Grossstädte!

Wenns rutscht, dann flutschts: Slide my City bringt den längsten Rutschspass wieder in die Schweiz. Diesen Sommer kommt die bis zu 200 Meter lange Wasserrutschbahn in die Herzen von Glarus, Lausanne, Wallisellen, St.Gallen, Basel und Solothurn.

Sommer steht für Entspannung und Erholung, aber natürlich dürfen auch Action und Spass nicht fehlen. Und dafür ist die 200 Meter lange Wasserrutschbahn genau das Richtige. Dort, wo normalerweise Autos über die Strassen fahren, Pendler auf Trottoirs gehen und über Fussgängerstreifen huschen, dominiert für einmal eine Wasserrutschbahn. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer flitzen auf einer aufblasbaren Wasserrutschbahn die Strasse mitten im Zentrum hinunter. Ob auf einem Schwimmreif, einer Luftmatratze oder schlicht auf dem Hintern – unten landen alle.

«Am meisten freuen wir uns auf die vielen glücklichen Gesichter», so Silvan Müller, Projektleiter von Slide my City. «Der Aufbau der Rutschbahn innert weniger Stunden ist eine der grössten Herausforderungen. Aber dank der Unterstützung der lokalen und kantonalen Behörden, freiwilliger Helfer sowie jener unserer Sponsoren, ist dies realisierbar.»

Neben dem Rutschvergnügen gibt es bei einem coolen Spiel im Rivella-Zelt tolle Preise zu gewinnen und natürlich werden alle Slider mit kühlem Rivella erfrischt. «Slide my City bietet sowohl Jugendlichen als auch Familien mit Kindern und Erwachsenen ein einmaliges, erfrischendes Sommererlebnis. Dabei darf Rivella natürlich nicht fehlen – denn nur Rivella erfrischt wie Rivella», meint Andri Freyenmuth, Leiter Brand Management bei Rivella.

Bis Ende Mai profitieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von einer Early-Bird-Aktion.
Wer sich ein Early-Bird-Ticket ergattert, profitiert sogar um bis zu 50% gegenüber dem letzten Jahr. Die Tickets können im Vorverkauf bei Starticket gekauft werden und garantieren die einstündige Benützung der Bahn. Für die entsprechenden Slots empfiehlt es sich, die Tickets im Vorverkauf zu beziehen. Die Ticketanzahl ist beschränkt.

Nach dem letzten Sommer wurde weiter an der Optimierung des Wasserverbrauchs gearbeitet. Obwohl der Wasserverbrauch für dieses ganztägige Rutscherlebnis schon sehr tief liegt und lediglich der Füllmenge eines privaten Pools entspricht, werden die Organisatoren ihn durch die Wiedereinspeisung von Teilen des Wassers dieses Jahr zusätzlich um rund einen Viertel reduzieren.

«Slide my City»-Tour 2019

Glarus | 29./30. Juni | Bleichestrasse
Lausanne | 13./14. Juli | Vallée de la Jeunesse
Wallisellen | Sonntag, 21. Juli | Kirchstrasse
St.Gallen | 27./28. Juli | Teufener Strasse
Basel | Mittwoch, 31. Juli / Donnerstag, 1. August | Mühlenberg
Solothurn | 17./18. August | Kronengasse

Preise
Die Earlybird-Tickets kosten zwischen CHF 4.00 für Kinder und CHF 15.00 für Action-Rutscher und gelten jeweils für eine Stunde.

www.slidemycity.ch

Unterstützt und begleitet wird die Tour von Rivella, Radio Zürisee, FM1, Radio Basilisk und Radio 32.

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung:

Silvan Müller
Projektleiter, Radio Zürisee AG
078 891 60 05
silvan.mueller@slidemycity.ch

Rapperswil, 15.05.2019

Slide my City : 200 mètres de glisse et de plaisir au centre-ville des grandes villes suisses !

Plus ça glisse, plus les sourires fleurissent : Slide my City et son toboggan revienne en Suisse. Cet été, le toboggan aquatique géant de 200 mètres s’installe au cœur de Glarus, Lausanne, Wallisellen, Saint-Gall, Bâle et Soleure.

L’été est synonyme de détente et de vacances et il va de pair avec action et plaisir. Le toboggan géant aquatique de 200 mètres est l’activité idéale pour cet été. L’espace d’un week-end, les voitures et les pendulaires laissent leur place à un toboggan aquatique. Le principe est simple : petits et grands se munissent de leur maillot de bain, bouée ou matelas et s’élancent pour glisser en bas d’un toboggan aquatique gonflable au centre-ville. Sensations garanties !

« Ce qui nous fait le plus plaisir ? Les sourires sur les visages des gens au bas du toboggan » explique Silvan Müller, chef de projet Slide my City. « Le montage du toboggan en quelques heures est un toujours gros défi. Le soutien des autorités locales, des bénévoles et des sponsors permet la réalisation de ce défi. »

À côté du plaisir de la glisse, il y a la possibilité de gagner de jolis prix en participant au jeu Rivella. Et chaque  glisseur pourra se rafraîchir avec un Rivella frais. « Slide my City offre la possibilité aux jeunes et aux familles de vivre une expérience unique et rafraîchissante cet été. Évidemment Rivella est de la partie, car seul le Rivella rafraîchit comme le Rivella » explique Andri Freyenmuth Manager Brand Management chez Rivella.

Jusqu’à la fin du mois de mai les participantes et participants profitent de l’action Early-Bird.

Chaque personne qui se procure un billet Early-Bird bénéfice de tarifs jusqu’à 50% plus avantageux que l’année dernière.

Les billets peuvent être achetés à l’avance auprès de Starticket et garantissent la participation à une session d’une heure sur le toboggan. Il est recommandé d’acheter ses billets en avance pour la session souhaitée, car le nombre de billet est limité.

À la fin de la tournée 2018, un travail a été effectué pour optimiser encore davantage la consommation d’eau. La consommation d’eau étant déjà très basse pour un événement d’une journée et correspondant la quantité d’eau nécessaire pour remplir une piscine privée. Les organisateurs vont réduire d’environ un quart la consommation d’eau en réutilisant une partie de l’eau.

«Slide my City» – Tour 2019
Glarus | 29-30 juin | Bleichestrasse
Lausanne | 13-14 juillet | Vallée de la Jeunesse
Wallisellen | Dimanche 21 juillet | Kirchstrasse
Saint-Gall | 27-28 juillet | Teufener Strasse
Bâle | Mercredi 31 juillet / jeudi 1er août | Mühlenberg
Soleure | 17-18 août | Kronengasse

Tarifs
Les billets Early-Bird coûtent entre CHF 4.00.- pour les enfants et CHF 15.00.- pour les sessions Action. Chaque billet est valable pour une session d’une heure.

www.slidemycity.ch

La tournée est soutenue par Rivella, Radio Zürisee, FM1, Radio Basilisk, Radio 32 et Rouge.

Pour toutes questions, veuillez contacter :

Dimitri Egger
Chef de projet Lausanne, Radio Zürisee AG
078 913 89 23
dimitri.egger@slidemycity.ch

Pressebilder
Quellenangabe: BOOSTR

Download hier